Tools

Keyword-Analyse durchführen und Page Ranking verbessern

von Oliver Schwenker Hier können Sie etwas dazu schreiben

3. und letzter Teil des Tutorials über Suchmaschinenmarketing. Ich zeige Ihnen, wie Sie eine Keywordanalyse mit einfachen Tools durchführen, um Ihr Page Ranking zu verbessern. Sie erhalten viele Tipps, um passende Keywords (Suchbegriffe) Ihrer potentiellen Kunden zu finden.

Beispielsweise erläutere ich, welche Top 5 SEO Rankingfaktoren wichtig sind, um besser in Ihrer Stadt oder über Videos gefunden zu werden.

Mit den richtigen Keywordanalyse erreichen Sie nicht nur eine Ranking Optimierung bei Suchmaschinen, sondern sorgen auch für mehr Aufmerksamkeit, eine bessere Kunden-Konvertierung und letztendlich für mehr Umsatz.

Unterhalb des Videos sehen Sie eine Zeilinie mit einer Inhaltsübersicht. So können Sie zu den für Sie interessanten Abschnitten springen.

  • 00:51 – Grundlagen, um relevante Keywords zu finden
  • 02:52 – Methoden zur Keywordanalyse
  • 04:36 – Vorgehen bei der Keyword-Recherche
  • 08:55 – Tools zur Keyword-Recherche
  • 10:26 – Website-Design und nutzenstiftende Inhalte für mehr Backlinks
  • 12:51 – Wichtige Faktoren zur SEO (Suchmaschinenoptimierung)
  • 14:45 – Top 5 SEO Rankingfaktoren für Lokal / Places, Bilder, Videos, Blog, Google Shopping

Zu Teil 1 klicken Sie bitte hier: Wie Sie Suchmaschinenmarketing einsetzen und mehr Kunden gewinnen

Zu Teil 2 klicken Sie bitte hier: Wie Sie eine SEO Strategie umsetzen und mehr Websitezugriffe erhalten

Brauchen Sie Hilfe bei SEO und den richtigen Keywords für mehr Kunden? Fordern Sie eine Website-Analyse an: unverbindlich, persönlich und auf Sie zugeschnitten.


5 Strategien zur Steigerung Ihrer Besucherzahl

von Oliver Schwenker Hier können Sie etwas dazu schreiben

Mit Blog, SEO, Social Media, Artikelmarketing und Podcast steigern Sie in kurzer Zeit Ihre Besucherzugriffe. Diese einfach auszuführenden Strategien können Sie heute noch umsetzen und nach kurzer Zeit werden Sie bereits erste Erfolge verzeichnen.
Mehr-Besucher-Bild-zeigt-viel-gehende-Menschen

Möglichst viele Besucher auf Ihre Homepage zu locken ist überlebenswichtig für Ihr Online-Geschäft. Sie können die schönste Website haben, aber ohne Zugriffe (Traffic) ist Ihre Internetpräsenz so gut wie eine Visitenkarte, die Sie jemanden auf einer Netzwerkveranstaltung in die Hand drücken.

Blog, SEO, Social Media, Artikel, Podcast: 5 Strategien, die Ihnen sofort mehr Websitetraffic bescheren

1. Das Schreiben eines Blogs, allein betrieben oder als integraler Bestandteil Ihres Internetauftritts, ist in den letzten Jahren immer populärer geworden. Grund dafür ist, dass Google Seiten nach ihrem Inhalt bewertet und sie nach Ihrer Relevanz in den Suchergebnissen einordnet.

Da Google aktuelle und relevante Inhalte auf Websites liebt, hat das Erstellen eines Blogs den Vorteil, dass Sie Ihren Rang in den Ergebnissen der Suchanfragen Ihrer potentiellen Kunden verbessern und so auch für mehr Traffic sorgen können.

Darüber hinaus eignet sich die Betreibung eines Blogs auch als gutes Kundenbindungssystem: bei regelmäßig erscheinenden Beiträgen (posts) halten Sie sich in Erinnerung, sorgen mit Mehrwert in Ihren Posts bei Ihren loyalen Lesern, und bauen sich einen Vertrauensbonus, der Ihre Besucher dazu motiviert, eher mit Ihnen als mit Ihrem Wettbwerber ein Geschäft abzuschließen.

2. Suchmaschinenoptimierung oder Search Engine Optimization (SEO) ist ebenfalls eine sehr gute Maßnahmen, um mehr Zugriffe auf Ihre Seite zu ziehen. Zwar müssen Sie ein wenig Geduld und Zeit mitbringen, aber es lohnt sich.

Zunächst erstellen Sie aussagekräftige und mit einem relevantem Suchwort versehene Inhalte für Ihre Website. Danach sorgen Sie für die notwenige Off-Page-Optimierung. Nach einiger Zeit werden Sie beobachten, dass Sie für bestimmte Suchbegriffe besser von Ihren Interessenten gefunden werden. Durch diese Optimierung steigt auch der Rankingfaktor Ihrer Website und Sie kommen weiter in den Suchergebnissen nach vorne. Die Besucherzahl steigt durch mehr Traffic weiter an.

Suchmaschinenoptimierung ist ein relativ einfache aber immer noch viel zu wenig genutzte Technik, damit mehr Traffic auf Ihre Homepage kommt. Finden Sie heraus was On- und Off-Page-SEO ausmacht.

3. Social Media ist eine weitere wichtige Möglichkeit, mehr Besucherströme auf Ihre Website zu lenken. Die Top Plattformen, die von den meisten momentan genutzt werden sind Facebook, Twitter, Xing und YouTube. Ich empfehle Ihnen, dass Sie sich jede Site ansehen und entscheiden, welche Plattform die für Ihr Unternehmen optimalste in Bezug auf Ihre Zielgruppe ist.

Wenn Sie sich für ein oder mehrere Social Media Portale entschieden und eine Strategie entwickelt haben, dann sollten Sie sich der zahlreichen Social Media Tools und Plugins bedienen, um Ihre Unternehmensinformationen möglichst schnell an Ihre Zielgruppe zu bringen. Mit Hootsuite können Sie Ihre Social Media Aktivitäten verwalten und bspw. Nachrichten sehr einfach über mehrer Plattformen gleichzeitg veröffentlichen.

4. Online-Marketing mit Hilfe von Artikeln im Internet zu betreiben, ist zwar eine der ältesten aber immer noch effektivsten Form, um auf sich aufmerksam zu machen und mehr Traffic zu generieren. Damit Artikelmarketing funktioniert, sollten Sie die Keyword-Recherche richtig durchführen, um dann den Artikel auf ein oder zwei Suchwörtern aufzubauen.

Erstellen Sie individuelle Artikel und achten Sie darauf, dass Sie Ihre Inhalte zuerst auf Ihrer Website veröffenlichen, um sie danach in einer überarbeiteten Version in den Artikelverzeichnissen zu hinterlegen.

5. Über Podcasting oder das Erstellen von Audioaufnahmen für das Internet können Sie Ihre Service- und Produktinformationen in gesprochener und autenthischer Form an Ihre interessierten Zuhörer bringen. Für viele ist das Zuhören von Audiobotschaften einfacher und komfortabler als das Durchlesen ellenlanger Texte. Mit Podcasting können Sie sich diesen Vorzug zu nutze machen.

Mit Podcasting können Sie sich, ähnlich wie bei einer Tonbandaufnahme, selbst aufnehmen oder sie erstellen ein Interview und stellen diese Aufnahmen dann Online. Dazu nutzen Sie ein Podcast Verzeichnis wie iTunes oder Ihre eigene Website. Podcasts können von Ihren potentiellen Kunden bequem von zu Hause über Ihren PC, Laptop, iPad, etc. gehört werden oder sie laden es sich als mp3 Datei herunter und hören es von unterwegs.

Podcasting ist ein excellente Möglichkeit mehr Traffic zu generieren. Wenn Sie Podcast regelmäßig erstellen, können Sie sich einen Expertenstatus bei Ihren Hörern erarbeiten.

Diese 5 Strategien zu mehr Traffic sind ein sehr guter Start, um mehr Besucherzahlen für Ihr Internetgeschäft zu erhalten. Sie erhalten mehr Zugriffe, wenn Sie sich mehrerer der oben genannten Methoden zur Trafficgenerierung bedienen, als wenn Sie nur eine Möglichkeit intensiv nutzen würden.