Inhalte und Usability: wichtige Faktoren der Suchmaschinenoptimierung

Im Rahmen von Online Marketing ist gute Suchmaschinenoptimierung der Schlüssel. Mehrwertschaffende Inhalte und der leichte Umgang mit Ihrer Website (Usability) sind zwei wichtige Faktoren, die Sie anwenden sollten, um merklich mehr Kunden zu gewinnen.

Podcast / Audio: SEO: Inhalte und Usability 06:20 min – 7,6 MB – MP3

Video Highlights:

  • 00:20 – Setzen Sie auf hochwertigen Content
  • 02:12 – Wie nützlich sind Ihre Inhalte und wie leicht werden sie gefunden?
  • 02:57 – Usability-Tests decken ungeahnte Schwierigkeiten auf
  • 04:08 – Denken Sie langfristig
  • 05:01 – Kurze Zusammenfassung

Brauchen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie uns.

Sagen Sie uns, was Sie denken. Was interessiert Sie noch? Worüber möchten Sie gerne mehr erfahren? Tun Sie Ihren Senf dazu – am Ende der Seite!

Oliver Schwenker hier mit zwei SEO (Suchmaschinenoptimierung) Marketing Tipps. Heute möchte ich über zwei wesentliche Punkte sprechen, auf die Sie sich konzentrieren sollten. Wir haben damit sehr gute Erfahrung gesammelt.

Setzen Sie auf hochwertigen Content

Tipp Nummer eins: Konzentrieren Sie sich auf Ihre Inhalte. Potenziellen Kunden verlangen immer mehr hochwertigen Content. Das bedeutet, mitreißende Stories, leicht verdauliche und nutzenstiftende Inhalte.

Was mich betrifft erstelle ich Videos, Audios, Text und Bilder für meine Inhalte. Das müssen Sie nicht auch tun. Nehmen Sie einfach den Inhalt, der Ihnen am ehesten liegt und machen Sie es ein wenig besser.

Besorgen Sie sich ein besseres Equipment und stecken Sie ein wenig mehr Arbeit in Ihre Kreation. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Content zumindest ein wenig besser ist als das, was Sie von, sagen wir mal, minderwertigen Anbietern erhalten.

Es funktioniert einfach nicht mehr, sich einen fertig erstellten Artikel irgendwo zu besorgen, um ihn dann ein wenig umzuschreiben. Sie benötigen jetzt wirklich guten High-Level Content.

Wir können Ihnen helfen

Wenn Sie Hilfe bei der Inhaltserstellung benötigen, fragen Sie uns. Wir können Ihnen hochwertige Artikel erstellen. Wenn Sie ein Video möchten, sich aber mit der Produktion und der Veröffentlichung nicht herumschlagen wollen, auch dann können Sie mit uns in Kontakt treten.

Mit besserer Usability erhöhen Sie die Attraktion für Ihre Kunden

Usability-machen-Sie-es-einfach

Bereiten Sie Kunden kein Kopfzerbrechen

Der zweite Punkt handelt von Usability. Machen Sie es Ihren Besuchern auf Ihrer Website so einfach wie möglich, das Gesuchte schnell zu finden.

Übrigens haben Studien gezeigt, dass allein die Konzentration auf die Optimierung der Usability eine Verbesserung in der Kundengewinnung um bis zu 83% bedeutet.

Ok, was können Sie tun? Verlinken Sie ähnliche Artikel miteinander. So kommen Ihre interessierten Websitebesucher leicht von einem Artikel zu einem weiterführenden oder verwandten Artikel.

Nutzen Sie auch die Möglichkeit, auf jeder Seite dem Besucher zu sagen, was er als nächstes tun soll. Das kann das Herunterladen eines nützlichen Dokuments sein, die Registrierung in Ihren E-Mail Verteiler in Verbindung mit einem „Goodie“, das er erhält, wenn er Ihnen seine E-Mail-Adresse gibt, usw.

Wenn Sie eine tolle Geschichte zu erzählen haben, oder bei der Problemlösung Ihrer Kunden helfen möchten, dann nutzen Sie Social Media Widgets, also kleine Programme, und machen Sie es Ihren Besuchern leicht, Sie zu finden.

Verknüpfen Sie beispielsweise Ihren Blog mit Facebook oder Xing. Oder Ihren YouTube Kanal mit Ihrer Google+ Firmenseite. Ihre Fans und die Fans Ihrer Fans teilen Ihre nützlichen Inhalte und kommen dann wieder auf Ihre Website zurück, wo Sie sie dann in Kunden verwandeln können.

Sie sollten auch Ihre Audio-Inhalte auf iTunes einstellen, weil es sehr einfach ist diese von dort herunterzuladen. Außerdem werden die iTunes Abonnenten immer dann benachrichtigt, wenn Sie neue Inhalte eingestellt haben, die dann automatisch auf deren Smartphones übertragen werden.

Mit all diesen Punkten verbessern Sie die Usability.

Und vielleicht noch ein Tipp, um zu überprüfen, wie es aktuell mit Ihrer Usability so steht. Haben Sie mal daran gedacht, User-Test durchzuführen? Solche User-Tests sind echt Gold wert. Weil jemand vollkommen unbedarft mit Ihrer Website arbeitet und dabei Schwierigkeiten aufdeckt, auf die Sie im Leben nie gestoßen wären.

So ein User- oder Usability-Test geht folgendermaßen: Jemand, der Ihre Website noch nie gesehen oder damit gearbeitet hat, löst eine bestimmte und für die Kundengewinnung wichtige Aufgabe. Er kommentiert das, was er gerade tut und Sie erfahren, welche Hürden er überwinden muss. Z.B. wo gibt es Probleme mit dem Kaufabschluss?

Alles was der User macht wird per Video aufgenommen. Die dabei gewonnen Erkenntnisse nehmen Sie dann zum Anlass, das zu verbessern, was wirklich wichtig für Ihre potenziellen Kunden ist. Der Besucher Ihrer Website schaut einfach mit anderen Augen auf Ihre Inhalte, als Sie oder Ihr Programmierer das tun. Deshalb bieten Ihnen solche Usability-Tests einen großartigen Nutzen.

Wir können solche Usabilty-Tests für Sie durchführen. Innerhalb von 48 Stunden erhalten Sie das Video mit Erkenntnissen über Ihre Website, die Sie anders wohl nur sehr schwer bekommen können.

Denken Sie langfristig

All diese Optimierungspunkte zahlen sich natürlich nur langfristig aus. Ich kenne viele kleinere Unternehmen oder Agenturen, die durch irgendwelche nicht astreinen Maßnahmen versuchen, sich hier schnell Vorteile anzueignen.

Leider geht dabei der Schuss oft nach hinten los. Solche Firmen sind dann ziemlich schnell wieder von der Bildfläche verschwunden weil sie von Google und auch den Benutzern abgestraft wurden. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und machen Sie so etwas nicht. Das ist weder für Ihren Gewinn noch für Ihre guten Namen förderlich.

Aus diesem Grunde haben wir auch nicht solche schrecklichen Pop-Ups oder Werbebanner, die ständig irgendwo auftauchen. Ich werde Sie niemals in irgendeiner „aggressiven“ Art und Weise auffordern, mir Ihre E-Mail zu hinterlassen. Ich vertraue einfach darauf, dass Sie wiederkommen, weil Sie z.B. dieses Video oder die anderen Inhalte als für Sie nützlich bewerten.

So, nochmals zusammengefasst was Sie für Ihre Optimierung jetzt tun können.

Erstens: Machen Sie aus Ihren Inhalten hoch qualitativen Content. Publizieren Sie so oft es geht. Schaffen Sie Nutzen für Ihre potenziellen Kunden. Holen Sie sich Hilfe, wenn es notwendig ist.

Zweitens: Arbeiten Sie an Ihrer Usability. Machen Sie es Ihren Besuchern einfach, das zu finden, wonach sie suchen. Steigern Sie die Nutzererfahrung indem Sie Ihren Besuchern sagen, was Sie als nächstes tun sollen.

Führen Sie User-Tests durch. Integrieren Sie eine Suche auf Ihrer Website und analysieren Sie, was am meisten gesucht wird und erstellen Sie dazu bessere Inhalte. Verlinken Sie verwandten Content miteinander und posten sie ihn auf Facebook, Xing, iTunes, YouTube oder Google Plus.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen wieder ein wenig bei Ihrem Online Marketing und der Suchmaschinenoptimierung (SEO) weiterhelfen.

Wenn Sie möchten, registrieren Sie sich doch auf der Website oben rechts. Ich schicke Ihnen dann immer eine E-Mail, sobald ich etwas Neues hier im Blog veröffentliche. Ich würde mich auch über Ihre Meinung freuen. Sagen Sie mir was Sie denken. Gleich hier unten auf der Seite. Ich bin Oliver Schwenker von Solvity.de.

Wir sprechen uns bald wieder. Bis dahin und viel Erfolg.

Hinterlassen Sie doch einen Kommentar. Oder machen Sie den ersten Schritt, und fordern Sie Ihre SEO Website-Analyse an: unverbindlich, persönlich und auf Sie zugeschnitten.

von Oliver Schwenker

Wir freuen uns über Ihre Meinung